Diverse Bücher

 

Diverse Bücher

 

Lieben herzlichen Dank für deinen netten Energieausgleich in unserem Gästebuch. Sei LIEBE und LICHT

 

 

Erinnerungen von Heinrich Heil - Noch ist es nicht zu spät

Gerade in der jetzigen Zeit mit seinen vielen Kriegen, mit dem großen Elend der Flüchtlinge, dem Tod von Tausenden Kindern und verhungerten alten Menschen, geht meine Erinnerung zurück an meine eigene Vergangenheit. Sie geht zurück in die Zeit, in der ich Arbeitsdienstmann, dann Soldat und daran anschließend, Kriegsgefangener in der damaligen UdSSR war. Wie ich heute denke und handele, wie ich damals dachte, handelte und lebte, das was ich wurde und heute bin, so hat die Zeit damals mich geprägt und geformt...Weiterlesen

James Allen McCarty - Das Gesetz des einen: BUCH II

DAS RA MATERIAL - VON RA, EINEM DEMÜTIGEN BOTEN DES GESETZES DES EINEN Am 15. Januar 1982 begann unsere Forschungsgruppe eine Kommunikation des sozialen Erinnerungskomplexes Ra zu empfangen. Aus dieser Kommunikation ging das Gesetz des Einen und einige Verzerrungen des Gesetzes des Einen hervor. Die Seiten dieses Buches enthalten eine exakte Abschrift der Mitteilungen, die in Sitzung 27 bis 50 mit Ra empfangen wurden. Sie wurden lediglich editiert, um einige persönliche Informationen zu entfernen....Weiterlesen

James Allen McCarty - Das Gesetz des einen: BUCH I

DAS RA MATERIAL - VON RA, EINEM DEMÜTIGEN BOTEN DES GESETZES DES EINEN DON ELKINS:Dieses Buch ist eine exakte Abschrift der Bandaufnahmen von 26Sitzungen eines Experiments, das entworfen wurde, um mit einem außerirdischen Wesen zu kommunizieren. Wir begannen 1962mit dem Experiment und verfeinerten den Prozess neunzehn Jahre lang. 1981 veränderten sich die experimentellen Resultate unserer Bemühungen grundlegend in Qualität und Präzision. Dieses Buch ist einfach ein Bericht über den Beginn dieser späteren Phase unserer Arbeit....Weiterlesen

Aus dem Griechischen Übersetzt und mit erklärenden Anmerkungen versehen von Karl Manitius – Des Claudius Ptolemäus Handbuch der Astrologie

Zu den größten Geisteswerken des Altertums, die uns in tadelloser Fassung erhalten geblieben sind, gehört das Handbuch der Astronomie, welches Claudius Ptolemäus in Alexandria um die Mitte der Regierung des Kaisers Antoninus Pius (138-161 n.Chr.) verfaßt hat. Die Bedeutung des verhältnismäßig spät entstandenen Werkes wird wesentlich dadurch erhöht, daß es auf den Forschungen und Beobachtungen des Hipparchus von Nizäa beruht, des „Vaters der Astronomie", welcher von 160 bis 126 v. Chr. teils auf der Insel Rhodus, teils in Alexandria beobachtete und zahlreiche Schriften hinterließ, die dem Ptolemäus zur Verfügung standen... Weiterlesen

Franz Kafka - Die Verwandlung

Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Er lag auf seinem panzerartig harten Rücken und sah, wenn er den Kopf ein wenig hob, seinen gewölbten, braunen, von Bogenförmigen Versteifungen geteilten Bauch, auf dessen Höhe sich die Bettdecke zum gänzlichen Niedergleiten bereit, kaum noch erhalten konnte. Seine vielen, im Vergleich zu seinem sonstigen Umfang kläglich dünnen Beine flimmerten ihm hilflos vor den Augen. Was ist mit mir geschehen, dachte er.… Weiterlesen!

TIM LEARY - Höhere Intelligenz und Kreativität

Ich glaube, hier geht es jetzt vor allem ums Gehirn. Das Gehirn ist sicherlich der Schlüssel zum Bewusstsein und der Intelligenz. Das Gehirn, so wie es uns bekannt ist, ist das Organ, welches im 20. Jahrhundert am meisten tabuisiert wird. Vor rund 100 Jahren, im 19. Jahrhundert zu Zeiten des viktorianischen England und des freud‘schen Wiens, war der Körper das Tabu-Organ. Starke Männer fielen beim Anblick eines..... Weiterlesen

Sabine Krämer - Buchstaben des Lebens

Buchstaben des Lebens, hebräische Zeichen und astrologische Symbole, eine Gegenüberstellung. Ein merkwürdiges und zugleich gewagtes Thema. Was haben Buchstaben, hebräische Zeichen und astrologische Symbole miteinander zu tun? Ist es überhaupt möglich sie in Beziehung zueinander zubringen? Nun, um das tun zu können, müssen wir gewohnte Denkstrukturen verlassen. Dazu benötigen wir ein wenig Toleranz, die aber wohl bei Astrologen, die sich Uranus-Apollon verpflichtet fühlen, also dem neuen Wissen, durchaus vorausgesetzt werden kann. Ich möchte Sie bitten, beim Lesen dieser Ausführungen alle „Beurteilungen“ beiseite zu lassen, einfach nur vorurteilsfrei zusein. Was meine ich mit vorurteilsfrei?..... Weiterlesen

Reichenbach - Berlin

Die hier folgenden Blätter waren in ihrem Ursprunge nicht zur öffentlichen Bekanntmachung bestimmt, sondern wurden zu verschiedenen Zeiten in beschränkter Anzahl als Manuscript gedruckt und an Freunde und einige Bekannte verteilt. Das hinaustreten dieser Aphorismen in die Öffentlichkeit ist mir durch ein beleidigendes Verfahren meiner Wiedersacher unter den Professoren der Naturwissenschaft an der Berliner Hochschule aufgedrungen worden..... Weiterlesen

J.R.R. Tolkien Das Silmarillion

Das Silmarillion, das nun vier Jahre nach dem Tode seines Verfassers erscheint, ist eine Erzählung von den Ältesten Tagen oder dem Ersten Zeitalter der Welt. Im Herrn der Ringe waren die großen Ereignisse zu Ende des Dritten Zeitalters berichtet worden; die Geschichten des Silmarillion aber sind Legenden, die aus einer viel früheren Vergangenheit stammen, aus der Zeit, als Morgoth, der erste Dunkle Herrscher, in Mittelerde hauste und die Hoch Elben Krieg gegen ihn führten, um die Silmaril zurückzugewinnen.... Weiterlesen

Dr. R.G.Jackson - Nie mehr krank sein

Der Verfasser dieses Buches, einer der meistbekannten Ärzte Amerikas, hat eine höchst bemerkenswerte Lebensgeschichte. Sie war in ihrem ersten Teil vor allem eine Krankengeschichte. Geboren von einer schwer herzkranken Mutter als ein schwächliches Zwillingskind, machte er inKindheit und Jugend fastalle Krankheiten durch, die ein heranwachsender Mensch bekommen kann, um dann aber, dank seiner Begabung und guten Erziehung, die Sorgen seiner Eltern zu belohnen, indem er ein Mediziner mit angesehener Praxis wurde.... Weiterlesen

Thorsten Weiss – Aktiviere die Kraft der Heilung in Dir!

Bereits im Alter von 25 Jahren begann Thorsten Weiss sich intensiv die Frage nach dem Sinn des Lebens zu stellen und wurde durch viele große Herausforderungen immer wieder dazu hingeführt, „hinter die Kulissen“ zu schauen. Heute ist er Coach für Neues Bewusstsein, Meditation und Selbstheilung und erfolgreicher Autor... Weiterlesen

Gerhard H. Eggetsberger - Power für den ganzen Tag

Gerhard H. Eggetsberger, geb. 1954, studierte Biochemie. Er war 19 Jahre leitender technischer Direktor am Wiener Institut für Biokybernetik und Feedbackforschung. Er gründete das Institut für Wirkstoffanalyse in Wien und entwickelte völlig neue Mess- und Verfahrenstechniken für ein modernes Mentaltraining, das über Österreich hinaus zum Einsatz kommt. Er ist Autor einer Reihe Fachbücher über das Zusammenwirken von Nervensystem und Gehirn. Gerhard H. Eggetsberger wurde bekannt als Mentaltrainer vieler Spitzensportler... Weiterlesen

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Kirsch Lawyer