Violette Flamme der Transformation

 

Die violette Flamme der Transformation

Der Aufgestiegene Meister Saint Germain übernimmt dabei den Part der Transformation und sein Werkzeug dafür ist die violette Flamme. Sie bringt uns von der „Dichte ins Lichte“. Die violette Flamme ruft auf körperlicher wie auf feinstofflicher Basis vollständige und umfassende Transformationen hervor.

Saint Germain und die violette Flamme der Transformation stellen in diesen Zeiten das größte Geschenk Gottes dar, und ich bitte Dich, diese Energie ganz bewusst zu entdecken und in Dein Leben zu integrieren. Mache dich in wenigen Schritten im Umgang mit dieser Energie vertraut, und verschaffe dir gleichzeitig einen kompakten Überblick, so dass du selbstständig mit der violetten Flamme arbeiten kannst.

Die Arbeit mit ihr ist mit enorm viel Spaß verbunden, weil Du körperlich sofort diese Präsenz wahrnimmst und in relativ kurzer Zeit auch in Deinem Leben die Veränderungen beobachten kannst. Alles was Du dafür tun musst, ist Dich darauf ein zu lassen.

Hab Vertrauen, dass alles richtig ist, so wie es ist. Wir erleben zwar gerade sehr stürmische Zeiten, aber auch einzigartige. Wir als Menschheit haben JETZT die Chance uns auf nicht geahnte Weise weiter zu entwickeln.

In LICHT=LIEBE

 

Namastè

 

Ich bin Lehren - Die 33 Reden von Saint Germain

Die Herausgabe dieser Reden angeblich wegen schlechter Übersetzung inzwischen in Deutschland nicht mehr erlaubt.

Und doch meine ich, kann man verstehen, was der Meister mit den Reden sagen möchte.

Es ist ein Weg, der Euch in Leichtigkeit leben lässt. Es wurde bereits in den 30er Jahren versucht, dieses Wissen auf der Erde zu verbreiten. Es wurde, aber nur sehr begrenzt angenommen.

Jetzt ist noch einmal ein Tor geöffnet, damit das Wissen erneut auf die Erde fließen kann.

Die „33 Reden der ICH-BIN-LEHRE“ Saint Germains, die uns in diesem Jahrhundert durch einen erleuchteten Schüler Saint Germains, Godfré Ray King, in den 30iger Jahren, empfangen und niedergeschrieben wurden, scheinen einen nicht minderen Wirbel bewirkt zu haben, wie seinerzeit „La Trés Sainte Trinosophie“, die von Saint Germain selbst vorbereitet wurde, um eine Instruktion für seine Schüler zu haben.

Ist es nicht verwunderlich, dass in unserem Jahrhundert, welches die Offenheit des Geistes der Wahrheit für alle, die sie annehmen wollen, als Siegel trägt, Schwierigkeiten in der Erlangung der Schriften besteht?

Damals wie heute gibt es Menschen, die aus Angst und Sorge darüber, dass ein anderer die Wahrheit fehlverstehen könnte, lieber erst gar nicht die Schriften im Umlauf bringt. Obwohl es doch von der Hierarchie geplant sein musste, wenn auf der Erde ein Schüler lebte, der sie materialisieren, d.h. aufschreiben konnte.

Wie gering ist doch unser Bewusstsein um die Motive und Wünsche der Menschen, die jetzt inkarniert haben. Ist die Motivation nicht nach wie vor der bestimmende Faktor für das, was im Geistigen wie Materiellen geschehen kann? Wo ist das Vertrauen und die Anerkennung, dass der freie Wille gebraucht werden muss, um mehr von dem zu manifestieren, was zum Ausdruck des Göttlichen Willens dient?

Wenn wir die 33 Reden studieren, kontemplieren, mentieren, anwenden und leben - und das muss jeder SELBST tun - dann vollzieht sich der Beweis der Wahrheit und das Gesetz der Umwandlung wirkt in den niederen Ebenen oder Körpern. 

Denn Saint Germain lehrt, dass Transmutation nur geschehen könne, wenn wir verstehendes umwandeln gleichzeitig in den niederen Körpern praktizieren und damit die Erlösung von allen unsren selbst erschaffenen Übeln erreichen.

Demnach haben wir SELBST die Entscheidung zu treffen, SELBST unsere Möglichkeiten zu ergreifen und das zu tun, was uns Auferstehung bringt. Denn zeigt nicht das Leben, ob wir richtig oder falsch liegen? Liebt Gott es nicht, wenn wir in Seinem Geiste handeln und mutig sind auch auf die Gefahr hin, Fehler zu machen? Der Erfolg spricht für das Leben der Wahrheit, und die Motive waren die antreibenden Kräfte.

Möge deshalb durch die „33 Reden“ das Verstehen um alle Möglichkeiten erwachen, die wir haben, als der entzündende Funken, durch den das Gesetz anfängt aktiv zu sein, welches heißt: „Bei Gott ist kein Ding unmöglich!“

Jeder sollte die „33 Reden“ aus Selbst erleuchtetem Interesse heraus für sich und zum Segen aller lesen und anwenden, damit die Wahrheit der Flamme der Transmutation und der Seelenfreiheit im Physischen in allen drei Ebenen in der Materie lebendig werden kann.

Mögen die 33 Reden des Saint Germain jedem Leser die Vollkommenheit finden lassen, die den wahren Meister auszeichnen.

Namastè

 

Das Geschenk der violetten Flamme - mit Saint Germain

Download

Violette-Flamme-Bewusstsein - „Die Violette Flamme spricht“

Download

„Update - Violette Flamme“

Download

 

Eine Einführung in die Lehren über die Natur der

ICH BIN-Gegenwart

und das Leben von Saint Germain

von Godfre Ray King

Godfre Ray King-Enthüllte Geheimnisse

Download

Godfre Ray King-Die Magische Gegenwart

Download

                                                                   

Anrufung von St. Germain         

Anrufung von St. Germain - Rede 1

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 2

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 3

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 4

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 5

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 6

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 7

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 8

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 9

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 10

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 11

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 12

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 13

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 14

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 15

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 16

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 17

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 18

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 19

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 20

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 21

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 22

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 23

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 24

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 25

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 26

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 27

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 28

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 29

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 30

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 31

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 32

 

Download

Anrufung von St. Germain - Rede 33

 

Download

 

 

 

ICH BIN stark weil ICH die Schwäche kenne,
ICH BIN schön weil ICH auch meine Fehler kenne,
ICH BIN ein Liebhaber weil ICH auch ein Kämpfer bin,
ICH BIN ehrlich weil ICH auch die Lüge kenne,
ICH lache weil ICH auch die Traurigkeit kenne.

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Kirsch Lawyer