Strahl-Regenbogenfarben

 

Strahl - Regenbogenfarben

weißes, goldenes und violettes Licht, aber auch in Gold durchzogenem hellroten Licht

 

Repräsentant und träger des Strahls - Regenbogenfarben

Fürst Metatron - König der Engel

Erzengel Metatron arbeitet mit keinen Energien aufgestiegener Meister zusammen.

Hüter des spirituellen Körpers, des Elementes "Transzendenz", des göttlichen Lichtes, unserer Wünsche und des Kronenchakras

Der Erzengel Metatron erscheint vor allem mit weißem, goldenem und violettem Licht, zeigt sich aber auch in Gold durchzogenem hellroten Licht.

 

Erzengel Metatron ist ein besonderer Erzengel, er hat auch einen völlig untypischen Namen für einen Erzengel, nicht die typische Endung 'el'. Das kommt, weil man schon am Namen erkennen soll, dass er eine Sonderrolle hat.

Er ist schon seit sehr langer Zeit, der Vermittler zwischen Himmel und Erde. Durch den Untergang von Atlantis, wurde damals die Schwingung auf der Erde so niedrig, das es für den Himmel sehr schwierig wurde Kontakt mit der Erde zu halten.

Es war den Erzengeln nicht mehr möglich direkten Kontakt zu den Menschen aufzunehmen, da ihre Schwingung nicht auf die niedrige Schwingung herunter transformiert werden konnte. Dieser Kontakt war aber dringend notwendig.

Aus diesem Grund wurde das Energiefeld von Erzengel Methanel so verändert, das ihm diese Transformation möglich wurde. Seinen Titel als Erzengel hat er behalten, aber da seine Energie nicht mehr der eines Erzengels entsprach, wurde sein Name in Metatron geändert.

 

Hüter des Elementes Transzendenz

In der Meditation sehen wir das goldene Licht des Erzengels Metatron im Scheitel und Herzchakra. Die Heilfarbe "Gold" ist die Farbe der Umwandlung und Transzendenz, die Farbe der göttlichen Alchimie.

 

Hüter des göttlichen Lichtes

Das von Erzengel Metatron gehütete göttliche Licht erhellt unsere Schattenseiten und bringt im Verborgenen liegende Wesenszüge und überlebte Muster ins Bewusstsein, sie werden dadurch sichtbar, und wir können sie bearbeiten. Wenn Du in Situationen steckst, in denen Du Deinen Weg nicht erkennst und die Zukunft wie im Nebel liegt, kann Dir das göttliche Licht helfen zu erkennen, welche Energieblockaden für dich ein Weitergehen, die Lösung Deiner Probleme oder Veränderungen in Deinem Leben verhindern. Das göttliche Licht bringt Dir schnell Klarheit. Vielleicht sieht das, was Du erkennst, ganz anders aus, als das, was Du erwartet hast.

 

Hüter unserer Wünsche

Unsere Herzenswünsche und Visionen sind göttliche Energien. Engel geben uns hierbei hilfreiche Zeichen: welchen Lebensauftrag wir mit uns in dieses Leben gebracht haben und welchen Sinn folglich unser Dasein hat.

Unsere Einsicht ist noch begrenzt, und die Macht unseres Ego schafft sich Umstände, die oft weit von dem Auftrag, den wir für diese Inkarnation haben, enfternt sind. Wenn wir zu lange und zu stark eigensinnig und kontrollierend im Leben kämpfen, kommt es zu einem Überdruck, zu einem Überlebenskampf, bei dem uns immer mehr und stärker Energie verloren geht.

So intensiv, wie wir bereit sind, an die Herzenswünsche und Visionen zu glauben, mit solch einer Hingabe sollten wir sie den Engeln übergeben - ihnen deren Erfüllung und Verwirklichung überlassen. Mit dem Glauben streifen wir den eigenen Willen ab. Je eher und nachhaltiger uns das gelingt, um so rascher und auf wunderbar leichte spielerische Weise werden unsere Wünsche zum Wohle aller Beteiligten - und das ist wichtig! - in Erfüllung gehen.

Wenn nun aber die alten unerfüllten Wünsche in uns weiterleben, das heißt, unsere Energien blockieren, entstehen negativ wirkende Spannungsfelder; wir spüren sie physisch als Antriebslosigkeit und Müdigkeit. Diese Spannungsfelder, bzw. Blockaden, beeinträchtigen unser Selbstwertgefühl, erzeugen Schuldgefühle und Selbstzweifel bis hin zu Depressionen. Um sich dieser Blockaden bewußt zu werden, ist die Hilfe der Erzengel Metatron und Michael wichtig. Bitte zuerst den Erzengel Michael, daß er alle Energien, die mit den alten, für dich nicht mehr wichtigen Wünschen zusammenhängen, mit seiner blauen Heilflamme aus Dir heraus brennt und alle damit verbundenen Energien von Dir abtrennt. Danach bitte den Erzengel Metatron, das für Dich jetzt nicht mehr wichtige dazugehörende Muster aufzulösen.

Bitte den Engel, sowie alle Personen (Freunde, Bekannte, Lehrer, Eltern, Partner), die mit dem erlösten Wunsch verbunden waren, um Vergebung und Verzeihung. Nach diesen Gebeten bist Du und alle Personen, die von solchen Wunschprojektionen betroffen waren, sowie die durch dieses Gedankenmuster blockierte Energie wieder frei - Raum für Neues ist geschaffen!

Prüfe dann, wenn Du einen Wunsch hast, ob er einen Bezug zu Deinen wahren Herzenswünschen und Visionen hat. Wünsche sind eine starke Kraft: Die meisten gehen in Erfüllung, manchmal in veränderter Form, wenn wir unseren Wunsch nicht genau formuliert haben. Manchmal im unpassenden Moment, wenn wir keine klare zeitliche Vorgabe gegeben haben. Es ist deshalb wichtig, immer und vor allem die Motivation zu prüfen, die einem Wunsch zugrunde liegt...

Stelle Dir folgende Fragen: Was will ich mit der Erfüllung dieses Wunsches wirklich erreichen? Kann ich mit der Wunscherfüllung (neuen Situation) auch umgehen? Bin ich dann glücklicher? Trägt sie zu meiner Selbstverwirklichung bei?

Wenn Du dies alles sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen geprüft hast, formuliere Deine Wünsche kurz und treffend. Übergebe ihre Erfüllung und Verwirklichung einer höheren Macht:

"Lieber Erzengel Metatron, Hüter der Wunscherfüllung und Verwirklichung meines göttlichen Seins, in Deine liebenden, führenden Hände lege ich jetzt folgende Wünsche zur vollkommenen Erfüllung zum Wohle aller Beteiligten. Dein Wille geschehe in mir und um mich mit diesen Wünschen. - Danke lieber Erzengel Metatron."

 

Über Erzengel Metatron und seine Schwingung

Erzengel Metatron, sein Name endet nicht wie die der andern Erzengel auf "el". Er ist ein besonderer Erzengel. Daher wird er in manchen Systemen auch nicht zu den Erzengeln gezählt. Oft wird er als "Engelsfürst" oder "König der Engel" bezeichnet.

 

Erzengel Metatron, seine Kraft für unseren Lebensweg

Erzengel Metatron ist der Engel des Anfangs und des Endes, die Geburt des Lichts aus der göttlichen Leere, aus der Einheit. Hinter ihm liegt der Raum, in dem alle Möglichkeiten enthalten sind. Metatron schreibt und liest in der Akasha-Chronik (dem kosmischen Gedächtnis) und kennt somit alle Seelen aller Welten. Er kennt ihren bisherigen Weg, auch ihren Lebensplan und somit den Weg den sie gehen sollten. Erzengel Metatron ist ein perfekter Ratgeber, wenn wir uns an einer Kreuzung des Lebens befinden. Er kann uns Hinweise auf die korrekte Richtung geben.

Erzengel Metatron ist auch der Engel der Wahrheit und der Transformation durch Liebe. Er unterstützt, was sich im Entstehen befindet sowie die Materialisierung von Potentialen. In dieser Eigenschaft kann er uns helfen, Visionen klarer zu erkennen, oder richtig zu interpretieren. Durch diese Unterstützung kann er uns aus einer Ziel- und Orientierungslosigkeit entlassen, aus der wir selbst vielleicht nur schwer herausfinden würden.

Erzengel Metatron erleichtert Trennungsschmerzen durch die Erkenntnis, dass wir mit allem verbunden sind. Dieser Gedanke der Einheit hilft uns, das Leben nach einem schweren Verlust wieder zu lieben. Aber auch Menschen mit unheilbarer Krankheit können durch das Erkennen dieser Verbundenheit, von allen und allem profitieren. Denn in dieser Verbundenheit liegt die Erkenntnis, dass wir unsterblich sind. Dieses Erkennen ermöglicht diesen Menschen ihren Weg in Frieden zu Ende zugehen.

Erzengel Metatron besitzt die höchste Schwingung der Erzengel und ist in der Hierarchie der Erzengel dem Ursprung am nächsten. Er ist das Bindeglied zum Göttlichen, Hüter des spirituellen Körpers, des Kronenchakra, des göttlichen Lichtes, Hüter unserer Wünsche. Von Metatron wird gesagt, dass er ein Mensch war. Seine Energie ist sehr fein, sanft, klärend. Sie ist reine allumfassende Liebe. Seine Macht ist der Macht von Erzengel Michael in etwa gleichzusetzen und dennoch ist die Energie von Erzengel Metatron von ganz anderer Art.

 

Die Aufgaben (Themen) von Erzengel Metatron werden oft mit

Ziel- und Orientierungslosigkeit, Lebensplan, Wunscherfüllung, Visionen, Akasha-Chronik, Spiritualität, Liebe, Erkennen, Stille, Weisheit, Erkenntnis beschrieben.

Diese Beschreibung von Erzengel Metatron möchte ich mit Beispielen ergänzen, welche es uns erleichtern, in den Themen von Erzengel Metatron gegebenenfalls unsere eigene Lebenssituation zu erkennen.

 

Die Energie von „Erzengel Metatron“ wird zum Beispiel eingesetzt …

  • als Wegweiser in neuen Situationen

  • als Ratgeber in Gewissensfragen

  • zur Verbindung des Ich mit dem ursprünglichen Wesenskern

  • um Wege und Möglichkeiten zu erkennen

  • Visionen in greifbare Gedanken und Ideen zu formen

  • um Klarheit zu finden

  • bei der Trennung von geliebten Menschen

  • um starke Gemütsschwankungen auszugleichen

  • zur Unterstützung Sterbender

  • um ein eng begrenztes Weltbild zu erweitern

 

Chakrenarbeit mit Erzengel Metatron

Viele der Lichtwesen haben eine direkte Wirkung auf bestimmte Chakren. Der Talisman Erzengel Metatron aktiviert und harmonisiert das Kronenchakra, und ist für die Chakrenarbeit in diesem Bereich besonders geeignet.

 

Namastè

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Kirsch Lawyer