Strahl-Rosa

 

3. Strahl-Rosa

Chohan: Meisterin Rowena, Meister Paolo Veronese,

Erzengel Chamuel / Charity (Archaii der Mildtätigkeit)

Qualität: göttliche Liebe, Mitgefühl, Anbetung, Mildtätigkeit

Wochentag: Dienstag

 

Über Lady Rowena Chohan des 3. Strahl (rosa) Freiheit, Toleranz

Meisterin Rowena, eine Inkarnation von Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe und Schönheit, ist die große Meisterin der Freiheit. Auf ihren früheren Erdenwegen erfuhr sie den Schmerz und die Ungerechtigkeit der Welt. Sie blieb jedoch sich selbst und den göttlichen Kräften, die durch sie wirkten, treu, trotz der Einsamkeit, des Unverstandenseins und der Strafen, die sie auf sich nahm und zu erleiden hatte. Sie machte die Erfahrungen von Macht und Ohnmacht und von Freiheit und Unfreiheit, von Pracht und Armut, um die Kräfte der Freiheit in sich ins Gleichgewicht zu bringen und vollkommen in sich zu entwickeln.

 

In ihren früheren Erdeninkarnationen war sie oft verkannt. Sie war:

  • Priesterin in Atlantis, im Tempel der Freiheit und Liebe

  • Jeanne d'Arc (1412 - 1431), Jungfrau von Orleans, wurde auf dem Scheiterhaufen verbrannt

  • Maria Stuart (1542 - 1587) katholische Königin von Schottland, wurde enthauptet

  • Marie Antoinette (1755 - 1793), Königin von Frankreich und Frau von König Ludwig XVI., wurde geköpft

  • Bernadette Sourbirous (1844 - 1879), die heilige Bernadette von Lourdes

Seelenanteile und Eigenschaften von ihr finden sich auch in Rosa Luxemburg, Anne Frank, Grace Kelly und Prinzessin Diana.

Rowena zeigt dir, dass du dich auf deine innere reine Weise für die Befreiung und Liebe einsetzen und deinem Weg folgen sollst, um Spuren eines echten Selbstwertes zu hinterlassen.

In ihrem Lichttempel erfährt der Lichtschüler die Kräfte der bedingungslosen Liebe, Gnade, Freiheit und des Vertrauens. Er erfährt die Einheit und Schönheit des Lebens.

Die Farben von Rowena sind Rosa, Gold und Blau; weiter werden die französische Lilie, die Muschel und die weisse Taube mit ihr verbunden.

Ihre Botschaft:

"Erkenne die göttliche Kraft in dir, die dich frei macht. Bleibe im reinen Licht deines Herzens."

 

Über Paolo Veronese Chohan des 3. Strahls (rosa) Quelle der Inspiration/Verwirklichung

Paolo Veronese (Paul der Venezianer) ist ein aufgestiegener Meister. Er wurde von Annie Besant schon 1912 als Meister der Theosophischen Gesellschaft erwähnt. Er ist der Meister und Lenker (Chohan) des dritten rosa Strahls der Liebe, Inspiration, Verehrung und Schöpfung aus der Kraft des Herzens. Seine Aufgabe ist es, die Menschen anzuregen, sie zu ermutigen, den Ausdruck ihrer Liebe als Abdruck in die Welt zu geben.

 

Frühere Inkarnationen von ihm waren:

  • Staatsoberhaupt für kulturelle Angelegenheiten in Atlantis; sorgte dort für viele die Menschen inspirierende Quellen

  • Meister der esoterischen Architektur in Ägypten; drückte die Schönheit in der Symmetrie und Tiefsinnigkeit der ägyptischen Bauten aus; alles war durchdacht und hatte einen tieferen Sinn

  • Paolo Veronese (1528 - 19.04.1588), Maler in Italien, nannte sich Paolo Caliari

Sein Leben als Paolo Veronese war wohl sein wichtigstes. Durch seine Werke hat er den Menschen das Wirken des geistigen Reiches auf Erden nahegebracht. In dieser Inkarnation stieg er am 19.04.1588 auf.

Paolo Veronese ist die Kraft, die dir hilft, deine Energie in die Materie zu bringen. Er ermutigt die Menschen, Herzenswünsche in der Welt umzusetzen. Dem Pfad folgend, ist dies der Schlüssel, der dich tief in die Geheimnisse des Mysteriums eindringen läßt. Das rosafarbene Licht bringt dich zur Quelle deines Herzens und führt dich zum Bauplan deiner besonderen Mission hier auf Erden. Paolo sendet den Menschen Mut und alle erforderliche Kraft, an ihrem Weg zu arbeiten, damit der Mensch sich Stück für Stück vervollkommnen kann.

Seine Botschaft:

"Durch die Liebe wird der göttliche Plan auf der Erde wiederhergestellt. Wahre Liebesfähigkeit drängt voran, läßt Raum und Zeit zerbrechen, möchte sich ergießen in die Form und durch Ausdruck den Schöpfer preisen. Erkenne im Strom der Herrlichkeit die Flügel des ewigen Einen."

 

Die Wirkung des 3. Strahls

Durch die bewusste Anrufung und Verbindung mit den Wesen des Rosa Strahls werden wir in der Tugend der bedingungs- losen Liebe gestärkt.

Die Liebe zu uns selbst und allem Leben offenbart sich durch uns; unser Herzzentrum wird harmonisiert und befreit uns von Bedigungen, die wir vorher mit Liebe in Verbindung gebracht haben.

Mitgefühl für alles Leben breitet sich in und durch uns aus und heilt alle Beziehungen.

 

Repräsentant und träger des Rosafarbenden Strahls - Erzengel Chamuel

Über Erzengel Chamuel und seine Schwingung
Der Name von Erzengel Chamuel bedeutet „Gott ist mein Ziel“, wird aber auch als „Kraft des Herzens Gottes“ interpretiert. Als Herr des Krieges und des Mars, des Planeten der feurigen Leidenschaft, spielt er in der Überlieferung der Engel eine zwiespältige Rolle, denn ihm werden sowohl düstere als auch lichte Charaktereigenschaften zugeschrieben. Als Samael wurde er sogar mit Satan gleichgesetzt, während ihn Enoch als einen von Gottes Liebesengeln beschreibt.

 

Erzengel Chamuel, seine Kraft für unseren Lebensweg
Als soziale Wesen sind wir oft in einem Kampf um Selbstbestimmung verstrickt. Durch das Leben in Gemeinschaft müssen wir uns oft durch auferlegte Regeln und Gesetze, unseres eigenen Seins und Denkens unterordnen. Unsere Selbstbejahung und Selbsterfüllung wird dadurch zwangsläufig beschnitten. Diese Beschneidung (auch wenn diese für das Leben in Gesellschaft notwendig ist) kann natürlich Konflikte mit sich bringen. Erzengel Chamuel lehrt uns, mit diesen Konflikten umzugehen, indem er hilft, kämpferische Aggression in sanfte Kooperation zu verwandeln. Dabei kann uns seine Energie durchaus auch Strenge und Mut verleihen. Besonders wenn wir Opfer von Aggressionen werden, oder unsere Bedürfnisse zu stark und ungerechtfertigt unterdrückt werden. Erzengel Chamuel hilft uns nicht unsere Widersacher zu erschlagen, unterstützt uns jedoch dabei, uns vor ihnen zu schützen und zeigt uns, was sie uns lehren wollen.

Erzengel Chamuel ist ein großer Lehrer und Beschützer und verleiht uns die Tapferkeit und Bestimmtheit, um alle Hindernisse zu überwinden. Erzengel Chamuel wird treffenderweise oft als große, grüne Funken sprühende Gestalt in Rot dargestellt.

Auch die göttliche Schönheit wird durch Erzengel Chamuel näher gebracht. Dadurch inspiriert er künstlerische Tätigkeiten, auch wirkt er mit den Engeln der Musik zusammen. Durch die Harmonie, die er uns bringt, klärt er Beziehungen jeglicher Art (zu Menschen, Natur, Gott, ...), fördert Versöhnung, Verständnis und Mitgefühl. Erzengel Chamuel wird auch als Engel der Mildtätigkeit und Toleranz bezeichnet, und führt uns als solcher auf den Weg der Mitte.

Die Chamuel Energie ist heiter, liebevoll einhüllend, weich, tragend und dabei kraftvoll. Einige Menschen empfinden sie wie eine herzliche Umarmung. Er hat die Fähigkeit, uns aus dem "verhaftet Sein" heraus zu führen. Die Erdenschwere wird von einer Leichtigkeit durchdrungen, die Lebensfreude erwacht wieder. So hebt er die Menschen aus ihren Verstrickungen mit Ängsten, Nöten und Sorgen. Erzengel Chamuel unterstützt das Abwerfen von Ballast wie alten Verhaltensmustern oder belastende Einstellungen. Mit seiner Hilfe kann man lernen, wie man trotz Schwierigkeiten heiter und gelassen bleibt, anderen und sich selbst offen entgegentreten und tiefen Frieden und Vertrauen finden kann.

Die Aufgaben (Themen) von Erzengel Chamuel werden oft mit Leichtigkeit, Kreativität, Harmonie ,Verleumdung, Unterwürfigkeit, Beziehungsproblemen, Gefühlen, Liebe, Partnerschaft, Beziehungen und Vertrautheit beschrieben.

Diese Beschreibung von Erzengel Chamuel möchte ich mit Beispielen ergänzen, welche es uns erleichtern, in den Themen von Erzengel Chamuel gegebenenfalls unsere eigene Lebenssituation zu erkennen.

 

Die Energie von „Erzengel Chamuel“ wird zum Beispiel eingesetzt …

  • wenn die Aufgaben des Alltags zu erdrücken scheinen

  • wenn kein Raum für Freude, Tanz und Lachen erscheint

  • wenn man sich in seiner Selbstverwirklichung eingeschränkt fühlt

  • in Stresssituationen

  • wenn man sich nach Liebe und Geborgenheit sehnt

  • bei Depressionen

  • zur Klärung von Beziehungsproblemen

  • bei Spannungen in Familie und Partnerschaft

  • bei Dreiecksverhältnissen

  • zur Vorbereitung von klärenden Gesprächen (auch in geschäftliche Situationen)

  • um Spannungen mit Mitmenschen zu lösen

  • bei der Bildung von Gruppen und der Förderung von Teamarbeit

  • zur Stärkung von Kreativität und Inspiration

  • wenn man Musik genießen möchte

  • zur Stärkung der Bande zwischen Liebenden

 

Erzengel Chamuel und aufgestiegene Meister

Viele Erzengel stehen mit einem aufgestiegenen Meister in Verbund. Als Wesen des Lichts arbeiten sie gemeinsam an ihrem Auftrag uns auf unserem Weg zu begleiten. Trotz diesem Verbund bleibt jeder Erzengel und aufgestiegene Meister eine Kraft für sich mit seiner eigenen kraftvollen Schwingung. Erzengel Chamuel kann die Arbeit mit den aufgestiegenen Meistern Lady Nada und Kwan Yin unterstützen und ergänzen.

 

Chakrenarbeit mit Erzengel Chamuel

Viele der Lichtwesen haben eine direkte Wirkung auf bestimmte Chakren. Die Schwingungszelle Erzengel Chamuel aktiviert und harmonisiert das Solarplexuschakra, und ist für die Chakrenarbeit in diesem Bereich besonders geeignet.

 

"Anrufung von Erzengels Chamuel"

"Geliebter Erzengel Chamuel ich rufe und bitte Dich:

Hülle mich ein in die Rosa Strahlung der Reinen Göttlichen Liebe.

(kleine Pause)

Unterstütze mich dabei, mir selber und allem Leben in Liebe zu begegnen.

(kleine Pause)

Hilf mir dabei, Mitgefühl für alles Leben zu entwickeln und die Beziehungen in meinem Leben in Liebe zu heilen.

(kleine Pause)

Lade mein Bewusstsein mit allem auf, was ich wissen muss, um allem Leben nach

Göttlichem Plan zu dienen.

(kleine Pause)

Ich danke dir in tiefer Liebe und Demut für deine Hilfe, geliebter Erzengel Chamuel."

Verweile nun eine zeitlang in dieser Energie, und lasse sie in Ruhe wirken.

 

Kraft der Farbe Rosa

Rosa: die Farbe der Zartheit und Kindlichkeit Rosa ist zärtlich, süß, kitschig.
 

Die Farbe Rosa
Es steht für Romantik, Sanftheit, Sensibilität, Zurückhaltung, Zuneigung, aber auch
ein verstärktes Schutzbedürfnis

 

  • etwas durch eine rosarote Brille sehen

  • auf einer rosa Wolke schweben

  • etwas in den rosigsten Farben ausmalen
     

Rosa ist die Farbe der Herzensliebe und hilft unserem Herzen, dass wir unseren Gefühlen Ausdruck verleihen können. Die Farbe Rosa verbindet die Reinheit von Weiss mit der Kraft von Rot. Rosa ist die Farbe der Nächstenliebe.
 

Rosa verweist im Traum auf regressive Sehnsüchte, auf raffinierte (verfeinerte oder überfeinerte) Bedürfnisse, auf den Wunsch nach oder den Widerstand gegen Leichtigkeit in Liebe und Leidenschaft.

Spirituelle Bedutung: Liebe deine Mitmenschen so, wie Dich selbst; weibliche Energie, Mitgefühl, Zerbrechlichkeit, Selbstverachtung

Mentale Bedeutung: Liebe, Platzangst, Ärger

Emotionale Bedeutung: Liebe, Fürsorge, Blindheit, Geborgenheit, Heilung des inneren Kindes, erdrückende Liebe

 

Positive Assoziationen mit der Farbe Rosa:

wenn wir Lärm und Menschenansammlungen als aufdringlich empfinden
wenn wir einfühlsamer und liebevoller sein wollen
wenn wir mehr Fürsorglichkeit und Nächstenliebe entwickeln wollen
wenn wir anderen mehr Herzenswärme geben wollen
beruhigt die Gemüter
gleicht das Herzchakra aus

 

Negative Assoziationen mit der Farbe Rosa:

Neigung zur Schwärmerei, und Gefühlsduselei

 

Die Bedeutung der Farbe Rosa in Kultur und Religion

  • Die orientalische Sitte, Säuglinge in blaue Tücher zu hüllen, wurde vom Abendland übernommen, das als weibliches Äquivalent weibliche Babys in das dem gesellschaftlichem Rollenverhalten entsprechende zartrosa steckte

 

Namastè

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Kirsch Lawyer